Die Erstkommunion

Was ist Kommunion?

Jesus hat den Menschen verschiedene Zeichen gegeben, heilige Zeichen. Diese Zeichen nennen wir Sakramente. Eines dieser Zeichen ist die Kommunion, das heißt Gemeinschaft. Am Sonntag im Gottesdienst feiern wir diese Gemeinschaft und Gott kommt uns ganz nahe im Heiligen Brot und im Wein. Dieses besondere Mahl verwandelt uns und stärkt uns, damit wir unseren Glauben im Alltag leben können.

Mit der Taufe wurde Ihr Kind in die christliche Gemeinschaft aufgenommen. Wenn Ihr Kind nun nach den Sommerferien in die dritte Klasse kommt, dann ist es alt genug, den nächsten Schritt auf dem Glaubensweg zu gehen. Durch die Vorbereitung auf die Kommunion hat Ihr Kind die Möglichkeit, die Gemeinschaft in unserer Gemeinde zu erleben und den christlichen Glauben besser kennen zu lernen. Im Sakrament der Firmung wird es im Alter von 16 Jahren selbst ein „Ja“ zu diesem Glauben sagen. Wer heute das Sakrament der Kommunion empfangen möchte, sollte sich entscheiden, als Christ zu leben. Das geht nicht allein. Deswegen ist in unserer Gemeinde die ganze Familie intensiv in die Vorbereitung eingebunden. Nur wenn Sie dies möchten, sollten Sie sich anmelden.  

Unsere Vorbereitung auf die Erstkommunion

Der Kern unserer Vorbereitung ist die Teilnahme der ganzen Familie an 5 Gemeindekatechetischen Sonntagen. An diesen Sonntagen begleiten Sie als Eltern ihr Kommunionkind ganz intensiv. Diese Sonntage finden immer in Buxtehude statt. 

Im Familiengottesdienst und Kindergottesdienst lernen die Kommunionkinder die Gemeinde auf unterschiedlichste Weise kennen und üben sich im Mitfeiern des Gottesdienstes ein. Darüber hinaus findet eine kleine Vorbereitung „vor Ort“ statt. Die Kinder lernen dabei ihre Kirche in Harsefeld, Neu Wulmstorf und Buxtehude besser kennen. Des Weiteren nehmen die Kommunionkinder am Krippenspiel oder der Sternsingeraktion teil.

 

 

Was ist ein gemeindekatechetischer Sonntag?

Die Antwort finden Sie HIER.

… und das sind die Voraussetzungen:

Voraussetzungen für das Sakrament der Erstkommunion ist die Taufe. Wenn Ihr Kind noch nicht getauft sein sollte, kann es dieses Sakrament im Rahmen der Vorbereitung empfangen. Ihr Kind sollte zum Zeitpunkt der Erstkommunion die dritte Klasse besuchen. Außerdem erwarten wir die Bereitschaft zu folgendem:

  • Die Teilnahme an den 5 Gemeindekatechetischen Sonntagen
  • Die regelmäßige Teilnahme an den Familiengottesdiensten vor Ort
  • Die Teilnahme an der individuellen Vorbereitung in Buxtehude, Harsefeld und Neu Wulmstorf

Anmeldung zur Erstkommunion:

Sie / Ihre Kinder werden im Vorfeld postalisch zu einer Infoveranstaltung eingeladen. Dort werden alle relevanten Dinge besprochen, sowie die Anmeldebögen verteilt. Sollten Sie keine Einladung erhalten haben, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.

Katholisch für Anfänger: Was ist die Erstkommunion?

Die Serie "Katholisch für Anfänger" erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. In dieser Folge geht es um die Erstkommunion.